Sie sind hier: Aktuelles » 

DRK Buchenbach sagt DANKE an alle Spender

Das DRK – OV Buchenbach, bedankt sich herzlich bei allen Spendern, die sich bei der Spendenaktion für einen neuen Defibrillator beteiligt haben!

Zunächst einmal möchte der OV Buchenbach des DRK ein herzliches Dankeschön an jede Spenderin und jeden Spender aussprechen.
Denn vor einigen Wochen haben wir in Buchenbach und den einzelnen Ortsteilen Spendenflyer verteilt, welche sehr großen Zuspruch gefunden haben.
Unter der Überschrift: „Uns ist Ihr Leben wichtig! Helfen Sie uns, damit wir Ihnen helfen können“,
galt es, nach finanzieller Unterstützung zu suchen, um einen automatisierten externen Defibrillator (AED) anzuschaffen.
Diese sind leider sehr kostenintensiv und da die Finanzierung des Ortsvereins ausschließlich durch die Blutspendenaktionen, die Altpapiersammlungen und dem jährlichen Weihnachtsmarkt erfolgt, waren wir einmal mehr auf Ihre großzügigen Spenden angewiesen.

Wie auch schon in dem Spendenflyer erwähnt, hat der Ortsverein zwei Fahrzeuge im Einsatz und besitzt aber nur einen AED. Wir sind jedoch darauf bedacht, beide Fahrzeuge mit den wichtigsten Instrumenten und Apparaten auszustatten, deshalb ist es uns schon seit Längerem ein großes Anliegen, auch auf dem zweiten Einsatzfahrzeug einen AED zu stationieren.
Leider haben uns bis dato die dazu nötigen Gelder gefehlt.
Doch dank Ihrer großzügigen Spenden, konnten wir nun einen weiteren automatisierten externen Defibrillator erwerben.
Dafür möchten wir uns bei Ihnen recht herzlich bedanken!
Des Weiteren gilt auch ein großer Dank dem Akkordenclub Höllental e.V., welcher dem Ortsverein eine Spende zukommen ließ.

Jene Spender/innen, welche eine Spendenbescheinigung benötigen, bitten wir sich bei
Elvira Butz (1. Vorsitzende) zu melden, unter Tel.: 07661/6337.

9. Februar 2016 12:29 Uhr. Alter: 2 Jahre