Sie sind hier: Aktuelles » 

Veränderung in der Führungsriege!

Nach acht sehr erfolgreichen Jahren als Bereitschaftsleiter des OV-Buchenbach, tritt Mathias Löffler zurück und gibt dieses verantwortungsvolle Amt ab.
In seine großen Fußstapfen treten ab sofort Pirmin Mayer und als Stellvertreter Christian Löffler.

Nicht nur das zuverlässige und konsequente Leiten der Bereitschaft benötigt ein gewisses Gespür und richtiges Handling, auch die Präsenz in der Öffentlichkeit und innerhalb des gesamten Roten Kreuzes ist ein wichtiger Punkt.
Außerdem sind Koordination und Management gefragt, die mehrmals im Jahr unter Beweis gestellt werden müssen. So liegt doch ein großer Augenmerk auf den vielen Sanitätswachdiensten bei diversen Veranstaltungen und natürlich den Einsatzfahrten.
Aber auch die alljährlichen Aktionen (um nur einige zu nennen: Weihnachtsmarkt, Blutspendenaktion, Altpapiersammlung) wollen gut geplant und organisiert sein.

Doch es bestehen keinerlei Zweifel daran, dass der Nachfolger und sein Stellvertreter diese Aufgaben und Herausforderungen genauso gut meistern werden und wurden deshalb – nicht ohne Grund – einstimmig von der gesamten Bereitschaft für dieses Amt gewählt.

(Bild: v.l.n.r.: Christain Löffler, Mathias Löffler, Primin Mayer)

8. Oktober 2016 16:53 Uhr. Alter: 1 Jahre